Power to the people | lebendig, lernend, agil
691
post-template-default,single,single-post,postid-691,single-format-standard,ajax_fade,page_not_loaded,,select-theme-ver-3.8.1,vertical_menu_enabled, vertical_menu_transparency vertical_menu_transparency_on,wpb-js-composer js-comp-ver-5.1.1,vc_responsive

lebendig, lernend, agil

Ich liebe es, in Gemeinschaft zu arbeiten. Aber nicht irgendwie, sondern zusammen mit anderen und gemeinsam an einem Ziel. Dann kommt mir die Arbeit sehr viel leichter vor und ich kann produktiv arbeiten ohne mich dafür disziplinieren zu müssen. Ich fühle mich dann getragen von dem gemeinsamen Potential, dass alle einbringen, von dem gemeinsamen Ziel, dass ich alleine nicht erreichen könnte und von der Verbundenheit mit den anderen, die das gleiche Ziel verfolgen wie ich.

 

Von der Kraft dieser Zusammenarbeit bin ich schon immer fasziniert gewesen, denn es befriedigt meine tiefsten Sehnsüchte. Ich möchte getragen sein von der Sicherheit einer Gemeinschaft. Ich möchte ohne Kompromisse mein ganzes Potential entfalten können. Ich möchte durch mein tun wirksamer werden als es für mich alleine möglich wäre. Und ich möchte mich lebendig fühlen. Dies ist alles in einer funktionierenden Gemeinschaft möglich, in der die Zusammenarbeit im Vordergrund steht und alle darauf vertrauen, dass sie gemeinsam mehr erreichen, als wenn es jeder für sich alleine probieren würde.

 

Es ist unglaublich, was möglich wird, wenn Menschen wachsen und ihr ganzes Potential in eine Gemeinschaft einbringen. Menschen lieben es, an etwas Größerem zu arbeiten als sie es selber sind. Sie fühlen sich dann größer, erhabener und wirksamer als wenn sie für sich alleine arbeiten. Daraus entsteht eine große Energie und Lösungsvielfalt, mit der Ergebnisse möglich werden, die wir uns vorher nicht haben vorstellen können.

 

Diese Form des gemeinschaftlichen Zusammenarbeitens kann in Unternehmen systematisch initiiert und gefördert werden. Dafür braucht es ein Führungsverständnis, dass sich an der Qualität der Beziehungen zwischen den im Unternehmen handelnden Menschen orientiert und eine Vorbildrolle in Integrität und Werteorientierung einnimmt.

 

In diesem Zusammenhang bietet Leadership 4.0 den beteiligten Menschen sowohl Orientierung als auch die selbständige und eigenverantwortliche Beteiligung am Unternehmensgeschehen, Möglichkeiten zur persönlichen und gemeinsamen Entwicklung im Unternehmen sowie Rahmenbedingungen, die ihr Sicherheitsbedürfnis befriedigen und ihre Resilienz gegenüber unvorhergesehenen Umwelteinflüssen stärken. Unter diesen Voraussetzungen können Unternehmen lernende, lebendige und agile Organisationen werden, die einen echten Mehrwert für ihre Eigentümer, Mitarbeiter und unsere Gesellschaft leisten.

No Comments

Post a Comment